Besondere Sextoys

Besondere Sextoys 2016-07-03T19:24:20+00:00

Besondere Sextoys, wo man nicht gleich als erotisches Spielzeug identifizieren kann! Hier listen wir alle Vibratoren und Co. auf, die zu den etwas ungewöhnlichen Spielzeugen gehören aber trotzdem eine große Bereicherung für Fans sein können. Auf dieser Seite werden dir die etwas anderen Sextoys vorgestellt! In unserer Tabelle findest du die etwas außergewöhnlichen Spielzeuge fürs Schlafzimmer!

Besondere Sextoys

Hello Touch X

Zum Testbericht

Bewertung

Note:

16 Vibrationen

Material: Silikon

Lautstärke: Leise

Wasserdicht

Fingervibrator

GÜNSTIG

Sanuk Vibrator

Zum Testbericht

Bewertung

Note:

15 Vibrationen

Material: Silikon

Lautstärke: Leise

Nicht Wasserdicht

Cyberdildo

GÜNSTIG

Lumunu Spreizfreude

Zum Testbericht

Bewertung

Note:

Material: Silikon

Lautstärke:

Wasserdicht

Schamlippenspreizer

GÜNSTIG

Tenga Egg

Zum Testbericht

Bewertung

Note:

Material: Silikon

Lautstärke:

Wasserdicht

Masturbator

GÜNSTIG

 

Cobra Libre 2

Zum Testbericht

Bewertung

Note:

11 Vibrationen

Material: Silikon/ ABS

Lautstärke: Normal

Wasserdicht

Masturbator

GÜNSTIG

 

Was sind Fingervibratoren?

Hello-Touch-5Dieses Spielzeug kann in vielerlei Hinsicht sehr aufregen sein. Jimmy Jane brachte mit dem Hello Touch den ersten Fingervibrator raus und viele weitee Sextoys dieser Art sollten folgen. Es handelt sich hierbei um zwei mit kleinen Noppen versehen Schlaufen, die über zwei Finger gestülpt werden. Diese Schlaufen stehen durch Kabel in Verbindung mit der Steuereinheit, durch die die Vibrationen eingestellt werden. Die Steuereiheit ist in eine Manchette eingearbeitet, welche man am Arm und auch unter der Kleidung tragen kann. Dadurch ist der Vibrator klein und unscheinbar auch in der Öffentlichkeit zu benutzen. Die Impulse werden zu den Fingernoppen geleitet. Dadurch vibrieren sie. Somit kann der Partner seine Partnerin überall, wo er sie mit seinen Fingern berührt, mit zusätzlichen Vibrationen verwöhnen. Ganz gleich ob für die innere oder äußere Anwendung!

 

Was sind Masturbatoren?

Tenga-Egg-8Ein Masturbator ist ein Sextoy für Männer. Dabei variiert das Design und auch die Bedienung. Im Falle von Fun Factorys Cobra Libre 2 besteht das Toy aus Silikon und ABS und verfügt über einen Hohlraum. Der Mann kann hierbei seinen Penis in den Hohlraum einführen und sich mittels der Vibrationen zum höhepunkt beförden.

Ähnlich ist es auch beim Tenga Egg, auch wenn dieses nicht über Vibrationen verfügt. Das Tenga Egg besteht aus sehr weichem und extrem dehnbaren Silikon mit kleiner Öffnung. In diese Öffnung wird großzügig Gleitgel eingeführt, damit der Penis bessere Gleitfähigkeit hat. Hierbei wird aktiv gearbeitet. Das Tenga Egg wird mit der Hand über den Penis gestülpt, ähnlich wie ein Penisring und der Penis durch Hin- und Herbewegungen stimuliert.

Das Tenga Egg ist nur für die einmalige Benutzung gedacht, ist dennoch sehr beliebt durch die verschiedenen Strukturen und Designs. Mit einem Vibro-Ei hat dieses Toy allerdings nichts zu tun.

 

Was ist ein Cyberdildo?

sanuk-vibrator-5Dieses Spielzeug ist etwas ganz besonderes und eignet sich sehr gut für Paare, welche eine Fernbeziehung führen. Der Sanuk Vibrator ist beispielsweise ein Computer gesteuerter Vibrator. Er funktioniert über Kabel und ist mit dem Computer verbunden. Über den PC werden die Vibrationsprogramme abgespielt. Auch kann man eigene Vibrationsprogramme für mehr Abwechslung kreieren. Das schöne an Cyberdildos: Sie funktionieren auch über eine weite Entfernung. Beispielsweise könnte der Mann sein Laptop mit der installierten Software vom Cyberdildo mit auf Geschäftsreise nehmen und seine Liebste über Webcam dabei zusehen, wie sie von seinen programmierten Vibrationsprogrammen durch den Sanuk verwöhnt wird.

Mittlerweile gibt es auch Vibratoren, die per App gesteuert werden können, wie beispielsweise We Vibe 4 oder das die Liebeskugeln von Amor Vibratissimo.

 

Was ist ein Schamlippenspreizer?

lumunu-spreizfreude-7Dieses Spielzeug ist so ungewöhnlich wie auch effektiv. Und das ganz ohne Vibrationen! Es besitzt eine ungewöhnliche Form, sieht aus wie einschmaler gerillter Wurm, der flexibel Biegsam ist und über zwei Enden verfügt. Diese zwei Enden werden in die Vagina eingefürt, während der mittlere Teil außerhalb im Schambereich liegt und die äußeren bzw. inneren Schamlippen spreizt, um die Klitoris und den Scheideneingang freizulegen. So hat Mann nicht nur beide Hände Frei um seine Liebste großzügig mit Streicheleinheiten zu verwöhnen, sondern bekommt zudem auch tiefe und interessante Einblicke.

 

Gleitgel & Hygiene

Gleitgel2Gleitgel ist immer eine gute Unterstützung bei Sextoys, die eine abenteuerliche Struktur haben oder einen recht großen Umfang. Auf diese Weise reduziert man die Verletzungsgefahr erheblich. Bei Produkten aus Silikon jedoch, solle man auf wasserbasiertes Gleitgel zurückgreifen, da das silikonhaltige dem Material schaden kann.

Nach jeder Nutzung, ganz gleich ob mit oder ohne Gleitgel, sollte das Sextoy gereinigt werden, um unangenehme Krankheiten und Infektionen zu vermeiden. Die meisten Produkte sind wasserfest und können unbedenklich unter laufendem Wasser mit milder Seife gewaschen werden. Bei nur wasserspritzgeschützen oder undichten Geräten, sollte darauf geachtet werden, dass kein Wasser zur Elektronik gelangen kann. Alternativ bietet sich hier auch ein Toycleaner zur Bekämpfung von Bakterien, Keimen und Pilzen.

←Zurück zur Übersicht – Vibratoren

 

Bildquellen:

  • ©Amazon.de
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail