Joyballs Secret Test

Joyballs Secret Test

Mit den Liebeskugeln und ihren patentierten Neuheiten, kannst Du Dein Beckenboden auf angenehme Weise trainieren. Dadurch steigerst Du Dein Lustempfinden, stärkst Deine Muskulatur und gehst intensiv gegen Inkontinenz vor.
Du kannst die Joyballs Secret in Gegenwart anderer Personen tragen, ohne dass diese davon erfahren. Diskretion zeichnen die Joyballs Secret aus.

 

Joyballs Secret

Liebeskugeln

Allgemeine Bewertung

Material

Intensitäten

Lautstärke

Energie

Unsere Note

Besonderheiten

Silikon

Diskretes Rückholband

 

 

Joyballs Secret

Die Joyballs Secret sind so leise, dass selbst Du sie kaum wahrnimmst. Durch die patentierte Rückholschlaufe kannst Du sie ganz diskret überall auch unbekleidet tragen. Dein Beckenboden wird effektiv trainiert, da bei jeder Bewegung kinetisch erzeugte Vibrationen entstehen. So werden diverse Muskeln im Beckenbereich aktiviert.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

Features

  • Die patentierte Rückholschlaufe liegt im Körper und ist außen nicht sichtbar
  • Der Trampolineffekt, zwei Kugeln erzeugen durch sprunghafte Bewegungen Vibrationen
  • Die Geräuschlosigkeit

Pro

  • Innenliegende Rückholschlaufe
  • Geräuschlose Anwendung

Contra

  • Kein effektives Sexspielzeug x
  • Das Gewicht x

Fazit

Die Joyballs Secret bieten Dir ein angenehmes sowie diskretes Tragegefühl und erzielen eine erfolgreich gestärkte Muskulatur im Beckenboden.
→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Design

Zu den Joyballs Secret erhältst Du einen kleinen Aufbewahrungsbeutel. In der Verpackung befindet sich außerdem eine Produktprobe in Form eines passenden Gleitgels und eine Gebrauchsanleitung. Du kannst die Liebeskugeln in 6 ansprechenden Farbvarianten erhaltenJoyballs-Secret-7

  • Blau/schwarz
  • Lila/schwarz
  • Rot/schwarz
  • Pink/schwarz
  • Schwarz/schwarz

Die Joyballs Secret bestehen aus zwei Kugeln, die miteinander verbunden sind. Sie haben eine ovale Form und erinnern daher nicht an die typischen Liebeskugeln. Das Material besteht aus einem Silikon und ist daher angenehm weich. Die Halterung, welche die beiden Kugeln miteinander verbindet, ist biegsam und trotzdem so stabil, dass Du die Joyballs Secret problemlos einführen kannst.
Die Joyballs Secret erscheinen in den dunklen Farbkombinationen und den ovalen Kugeln stilvoll. Am unteren Ende befindet sich die patentierte Rückholschlaufe. Diese ersetzt die herkömmliche Schnur und hinterlässt durch ihre kurze Schlaufe einen dezenten Eindruck. Das Besondere daran ist, dass die Schlaufe im Körper liegt und somit außen nicht sichtbar ist.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Joyballs-Secret-1Du kannst die Joyballs Secret direkt nach dem Auspacken ohne aufwendige Vorbereitung anwenden.
Das Gleitgel kannst Du auf den oberen Bereich der Joyballs Secret auftragen bevor Du sie vaginal einführst. Die Handhabung ist dieselbe, wie beim Einführen eines Tampons. Mit Deinem Finger schiebst Du beide Kugeln nacheinander in Deine Scheide. Achte darauf, dass die Schlaufe mit deinen Fingern greifbar ist.

Wenn die Joyballs Secret zu Beginn direkt wieder hinausgleiten, versuche diese in liegender Position anzuwenden und probiere leichte Übungen aus um Deinen Beckenboden anzuspannen.

Die Joyballs Secret dienen vorwiegend als Trainingsmethode für Deinen Beckenboden. Am Anfang reichen zehn Minuten täglich aus um Deine Beckenbodenmuskeln zu trainieren. Du kannst Deine Trainingseinheiten erweitern und die Joyballs Secret in Kombination mit einer Rückbildungsgymnastik anwenden.
Nach dem Gebrauch ziehst Du die Joyballs Secret mit Hilfe der Schlaufe heraus. Anschließend reinigst du sie und kannst sie im beiliegendem Beutelchen legen.

Du solltest die Joyballs Secret nicht anwenden, wenn Du an einer vaginalen Entzündung oder Infektion leidest. Hast du eine offene oder frische Wunde, verzichtest Du am besten ebenfalls auf die Anwendung, da diese zum einen unnötige Schmerzen verursachen können und zudem den Heilungsprozess stören. Benutze sie nicht während der Menstruation und wenn Du Dich gerade in einer Schwangerschaft befindest, sprichst Du vorher mit Deinem Gynäkologen.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Joyballs Secret auch für Paare geeignet?

Natürlich kannst Du die Joyballs Secret auch gemeinsam mit Deinem Partner beim Liebesspiel einbinden und Deine Erregung steigern und beibehalten.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

ReinigungJoyballs-Secret-2

Du musst die Liebeskugeln nach jeder Anwendung reinigen, um Bakterien keine Chance zu geben und die Kugeln bedenkenlos wieder benutzen zu können.
Die Joyballs Secret sind wasserfest und können somit problemlos unter fließendem Wasser mit normaler Seife oder in der Spülmaschine gereinigt werden.
Da Sauberkeit ein wichtiger Aspekt für den nächsten Gebrauch der Joyballs Secret ist, kannst Du diese nach jeder Anwendung desinfizieren. In speziellen Shops findest Du passende Reinigungsmittel. Du solltest die Joyballs Secret auch noch einmal vor jedem Gebrauch mit klarem Wasser abspülen.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Funktionen

Für die Joyballs Secret benötigst Du keine Batterien. Sie stimulieren Dich und Deine Muskulatur allein mit kinetisch erzeugter Energie durch Deine eigenen Bewegungen. In den Joyballs Secret liegen kleine Kugeln, die bei jeder Bewegung sprungartig rotieren und somit einen Trampolin-Effekt erzeugen.

Durch eigene Druckbewegungen im Beckenboden kannst Du die Joyballs Secret am Platz behalten und ein Rausrutschen verhindern. Besonders Frauen mit einer sehr weichen Muskulatur haben anfangs Schwierigkeiten sich aktiv mit den Joyballs Secret zu bewegen, da sie bei zu wenig Druck etwas rutschen.

Die Joyballs Secret besitzen nur diese eine Funktion, dessen Erfolg Du selbst durch Bewegungen und Sport beeinflussen kannst.

 

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Lautstärke

Die fast lautlose Funktion hinterlässt bereits beim Auspacken der Joyballs Secret einen ersten positiven Eindruck. Du kannst die sie wirklich überall benutzen und niemand wird sie hören.

Der Akku

Da die Joyballs Secret über keinerlei Elektronik verfügen, besitzt sie natürlich auch keinen Akku.

Der Preis

Die Joyballs Secret kosten derzeit ab 12 Euro.
Die Preisleistung überzeugt im hohen Maße. Die Joyballs Secrets überzeugen durch die sehr gute Verarbeitung und sind die Besten in dieser Preisklasse.

 

Features

  • Mit patentierter unsichtbarer Rückholschlaufe
  • Geräuschlos
  • Geruchlos
  • 11,4 cm lang
  • Ca 3,7 cm Kugeldurchmesser
  • Wiegt 85 Gramm
  • Hypoallergen
  • Keine Weichmacher vorhanden
  • Besteht aus Silikomed
  • Medizinisch zugelassen und empfohlen
  • Dermatologisch und klinisch getestet
  • Leichte Reinigung
  • Wasserdicht
  • Spülmaschinengeeignet
  • Spürbarer Trainingseffekt
  • Kinetisch erzeugte Vibrationen
  • Stimulierbarer Effekt
  • Steigert das Lustempfinden
  • Angenehmes Tragegefühl
  • Leicht einzuführen
  • Alle Gleitmittel verwendbar
  • Hersteller: Joydivision
  • Inklusive Gleitmittel
  • Inklusive Joyballs Bag

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Pro und ContraJoyballs-Secret-4

Pro

  • Die versteckte Schlaufe
  • Keine Geräuschentwicklung
  • Hochwertiges Material
  • Leichte Handhabung

Contra

  • Einfachere Anwendung mit Gleitgel x
  • Das Gewicht erscheint zu Beginn recht hoch x

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Besonderheiten

Joyballs Secret verfügen über eine Kurze Rückholschlaufe, die mitsamt den Kugeln im Inneren sitzt und nicht herausschaut. Einige Kunden bemängeln dies bei anderen Liebeskugeln, dass das Rückholbändchen störend oder unangenehm ist beim Tragen. Das Problem gibt es bei diesen Liebeskugeln nicht. Trotzdem ist die Schlaufe schnell zu erreichen und einfach rauszuziehen.

Eine weitere Besonderheit ist die Farbauswahl. Während viele herkömmliche Loveballs nur über 1-3 Farben verfügen, werden die Joyballs Secret in ganzen 6 verschiedenen Farbnuancen angeboten.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

Joyballs-Secret-6Wenn Du Deinem Körper etwas Gutes tun und nebenbei Dein Lustempfinden steigern möchtest, dann wirst Du von den Joyballs Secret begeistert sein. Die Anschaffung ist preisgünstig und lohnenswert. Besonders für Frauen mit einer weichen Beckenbodenmuskulatur sind die Joyballs Secret geeignet und lassen Dich bereits nach wenigen Tagen eine deutliche Verbesserung spüren. Das ansprechende Design in verschiedenen Farben mit den ovalen Kugeln überzeugt und lädt Dich zum Ausprobieren ein. Es gibt kaum Kritikpunkte, wenn man die Joyballs Secret für den Trainingseffekt nutzt. Für das Sexleben sind sie eine nette Abwechslung, werden Dich aber kaum zum Höhepunkt bringen. Dennoch lohnt sich die Investition.

Kaufe Dir die Joyballs Secret und Du wirst nach kurzer Zeit eine positive Veränderung Deines Körpers wahrnehmen und langanhaltend Freunde mit dieser neuartigen Technik haben.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Erfahrungsberichte

Beate: Viel Spaß mit den Kugeln!

♥♥♥♥

Habe mir die Joyballs mit den inneren Kugeln bestellt. Die Schwingungen sind bei jedem Schritt spürbar aber ich empfinde sie nicht als störend. Ganz im Gegenteil. Das Gefühl ist so angenehm, dass ich manchmal Lust hätte, noch länger die Treppen hinunter zu Springen. Beim Sitzen merkt man sie kaum. Sobald man läuft kommt wieder das prickelnde Gefühl.

Habe bei der Einführung etwas Gleitgel benötigt, da es nicht ganz einfach ist. Aber die Gebrauchsanleitung hat mir gut geholfen. Das Säckchen zum Verstauen ist top. Ich finde das produkt wirklich sehr gelungen Das Training ist toll und in Bewegung manchen die Joyballs Secret wirklich Fun!

 

Rebekka: Joyballs Secret

♥♥♥♥

Für das Beckenbodentraining. sind die Joyballs Secret wirklich eine effektive Sache. Mit wasserbasierten Gleitgel lassen sie sich gut einführen. Das Rückholbändchen ist inneliegend, sodass sie nicht rausschauen. Sehr diskret 🙂

Mit schwachen Beckenboden (sowie ich eins habe) ist das anfängliche Tragen etwas mühselig. Trotz ihres Durchmessers von 40 mm, musste ich zunächst aufpassen, dass sie nicht wieder rausflutschen. Habe, um dies zu umgehen die Joyballs Secret mehrmals täglich in kurzen Zeitintervallen getragen. Mit etwas Übung wird man mit einem positiven Trainingseffekt belohnt. 🙂

Die Joyballs Secret können auch längere Zeit getragen werden. Ich wollte es nur erstmal angsam angehen. Die Liebeskugeln sind leicht mit Wasser und Seife zu reinigen.

Die Kugeln waren ihr Geld werd und ich habe ein positives Trainingsergebnis erzielt, weswegen ich sie immer wieder kaufen würde!

 

Malli: Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

♥♥♥

Wenn ich  bedenke, wie übertrieben teuer manche Liebeskugeln angeboten werden, bin ich doch froh an die Joyballs Secret geraten zu sein. Hier passt der Preis und die Verarbeitung ist hochwertig. Die Kugeln haben keine Kanten und sind schön glatt und angenehm. Die ovale Form sorgt in Kombination mit etwas Gleitgel für ein leichtes Einführen. Im Inneren der Kugeln befinden sich 2 kleinere Kugeln, die bei jeder Bewegung ins Schwingen kommen. Man fühlt die Schwingungen aber es ist weder laut noch aufdringlich.

Auch finde ich die Schlaufe zum Rausziehen sehr gelungen. Die sind wesentlich diskreter und praktischer als manche Bänder anderer Liebeskugeln.

Zum Training. Um Resultate zu sehen muss man wirklich dranbleiben. Ist die Muskulatur sehr schwach, erzielt das Training in den ersten Monaten nur minimale Erfolge. Deswegen rate ich hier zu viel Training. Man sollte dran bleiben und regelmäßig trainieren.

Die Joyballs Secret sind definitiv empfehlenswert. Wer hier eine Enttäuschung erlebt, muss sich eingestehen, dass es nicht an dem Gerät liegt.

 

Isa: Etwas zu groß…

♥♥♥♥

Von mir gibts leider einen Stern Abzug, da ich die Kugel extra für ein ausgiebiges Beckenbodentrainig gekauft habe sie mir diesbezüglich aber wenig bringen. Mit 4cm sind mir die Kugeln einfach zu groß oder zu leicht vom Gewicht. Nach zwei Schwangerschaften kann ich mir nicht wirklich vorstellen, dass es an mir liegt. Ober aber mein Beckenboden ist von Natur aus schon übermäßig gut.

Laufe täglich ca. 2 Km mit den Kugeln in mir und schaffe das auch ohne große Anstrengung. Deswegen würde ich anderen mit guter Beckenbodenmuskulatur Liebeskugeln mit kleinerem Durchmesser zu besorgen. die auch mehr Gewicht haben. Allen anderen kann ich zu dem Kauf der Kugeln raten. für ungeübte Frauen und Frauen die große Probleme mit dem Beckenboden haben sind die sicher ideal.

Ansonsten aber habe ich nichts zu beanstanden. Die Kugeln sind schön designed und gebe es sie auch in kleinerer und schwerer Version, würde ich mich wieder für sie entscheiden.

 

Nina: Tolle Kugeln

♥♥♥♥

Die Joyballs Secret sind wcht sehr angenehm zu tragen! Hochwertiv designed und das Rückholbändchen stört auch nicht und hängt auch nicht raus. Das Einführen viel mir leicht. Die Kugeln schwingen sehr leise. Reinigung ist sehr einfach. Auch ist das mitgelieferte Säckchen zum Verstauen sehr schick. Ich bin zufrieden mit den Joyballs Secret und empfehle sie weiter.

 

 

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Bildquellen:

  • @amazon.com

← Zurück zur Übersicht Testberichte

 

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
By | 2016-05-08T18:46:38+00:00 April 8th, 2016|Testberichte|0 Comments

Leave A Comment

fünf × vier =