Fun Factory Miss Bi – Test

Fun Factory Miss Bi – Test

Auf der Suche nach multipler Stimulation, ist das Angebot im Bereich der Sextoys sehr umfangreich. Doch nicht alle Toys haben so umfangreiche Funktionen wie der Miss Bi. Dieser Vibrator ist auf dem Gebiet der multiplen Stimulation einzigartig und kann Frau nicht nur richtig ausfüllen und sinnlich stimulieren, sondern er kann auch auf verschiedene Weisen angewendet werden.
Ein Garant für das perfekte Erlebnis allein oder zu zweit. Der Miss Bi.

Miss Bi

Doppelvibrator/ G-Punktvibrator

Allgemeine Bewertung

Material

Intensitäten

Lautstärke

Energie

Unsere Note

Besonderheiten

Silikon

6 Stufen

Normal

Akku

Memoryfunktion

 

 

Fun Factory Miss Bi

Der Miss Bi ist ein akkubetriebener Vibrator mit ganz besonderen Features für eine gelungene Stimulation und mit Orgasmusgarantie. Als einer der wenigen Vibratoren am Markt besitzt er eine Memoryfunktion, mit der du deine letzten Einstellungen speichern und beim nächsten Mal direkt loslegen kannst. Dank zwei separat zu steuernder Motoren wird dich der Miss Bi nicht enttäuschen.

Inhaltsverzeichnismiss-bi-5

Das Wichtigste in Kürze

Toller kleiner aber robuster Doppelvibrator von Fun Factory mit zwei Motoren und viel Abwechslung.

Pro

  • Memoryfunktion 
  • Akkubetrieb 
  • Hochwertige Verarbeitung 

Contra

  • Zusatzkosten für Ladekabeladapter zum Laden an der Steckdose x
  • Für einige Nutzerinnen in der Länge zu kurz x

Fazit

Wenn du auf der Suche nach dem perfekten Vorspiel oder der perfekten multiplen Stimulation und den dazugehörigen Orgasmen bist, dann ist der Miss Bi genau das richtige Toy für dich, denn seine Features und seine Leistungsfähigkeit sind am Markt einzigartig und garantieren dir und/oder deinem Partner eine Menge Spaß.
→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Design

Zunächst ist zu erwähnen, dass der Miss Bi diskret versandt werden kann. Das heißt für dich, dass dein Paket, wenn es von jemand anderen angenommen wird, nicht verrät, was wirklich in seinem Inneren ist. So bleibt der Miss Bi dein kleines Geheimnis. Erhältlich ist der Miss Bi in den Farben pink, türkis und violett. Wobei du beachten solltest, dass nicht jeder Onlinehändler die ganze Farbauswahl zur Verfügung hat.
miss-bi-6Der Miss Bi ist in einer sehr schönen handlichen Verpackung verstaut, die gleichzeitig zur Aufbewahrung genutzt werden kann, da kein Aufbewahrungsbeutel mitgeliefert wird. In der Packung enthalten sind der Miss Bi aus Silikon, in deiner gewünschten Farbe, ein USB-Ladekabel und eine Gleitgelprobe.
Der einführbare Teil des Vibrators ist farblich vom Schaft mit den Bedienknöpfen abgehoben. So erstrahlt der einführbare Teil in der bestellten Farben und der Griff bei jeder Ausführung in weiß. Am einführbaren Teil des Miss Bi befindet sich ein Teil zur inneren Stimulation mit einem größerem Lumen als handelsübliche Vibratoren und einer leichten Biegung für die bessere Erreichbarkeit des G-Punktes, sowie davorgesetzt ein biegsamer Anleger zur äußeren Stimulation der Klitoris. Der Schaft zeichnet sich durch die drei erhabenen Bedientasten und dem an der Unterseite liegenden Stromanschluss zur Ladung des Akkus aus. In seiner kompletten Form wirkt der Miss Bi für Nutzerinnen sehr animierend und ästhetisch.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Der Miss Bi kann in Kombination genutzt werden. Durch seine Form ist die Stimulation von Vagina und G-Punkt, sowie der Klitoris zum selben Moment möglich. Ebenso eignet sich der Miss Bi für anale Spiele, da der biegsame Anleger einen ausreichenden Einführungs-Schutz bietet, damit der Analverkehr sicher durchgeführt werden kann. Durch verschieden wählbare Vibrationsmodi- und Geschwindigkeiten kannst du den Miss Bi individuell auf deine Vorlieben einstellen.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Miss Bi auch für Paare geeignet?

Der Vibrator kann das Sexleben von Paaren enorm bereichern. So wie viele Vibratoren, kann auch Miss Bi das Vorspiel interessanter Gestalten und als Klitorisstimulator, während dem Sex hinhalten. Die Funktionen eines Paarspielzeuges ersetzt es zwar nicht, aber dennoch werden sicher beide Parteien viel Spaß mit Miss Bi haben!

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Reinigungmiss-bi-7

Für den Miss Bi gelten, wie bei jedem anderen Sextoy auch, immer die gleiche Reinigungsempfehlung zur Gewährleistung der Hygiene. Vor dem Erstgebrauch und nach jeder Benutzung eines Sextoys solltest du es mit warmen Wasser und ph-neutraler Seife gründlich reinigen. Wenn du besonders hygienisch vorgehen möchtest, dann benutze im Anschluss ein Desinfektionsgel speziell für Sextoys.

Du solltest weiterhin darauf achten, dass du nur Gleitgele auf Wasserbasis verwendest, damit das Silikon geschützt wird und du lange Freude an deinem Toy hast.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Funktionen

Vor der ersten Inbetriebnahme musst du den Miss Bi mit Hilfe des mitgelieferten USB-Kabels aufladen. Dies ist nur am Computer möglich, sofern du dir nicht separat einen Ladeadapter für die Steckdose dazu bestellt hast. Nach 6-8 Stunden ist dein Toy dann voll geladen und einsatzbereit.

Über An/Aus-Taste startest du den Miss Bi. Die darunter liegenden Tasten dienen zur Steuerung der beiden Motoren, die im einführbaren Teil und dem Anleger verbaut sind. Über sie kannst du mittels Durchklicken aus sieben Vibrationsrhythmen und sieben Geschwindigkeiten wählen. Durch die weiche Beschaffenheit des Miss Bi lässt er sich leicht einführen. Auch die Biegsamkeit des Anlegers führt dazu, dass deine Klitoris optimal von den Vibrationen erreicht werden kann.

Der Miss Bi besitzt eine Memory-Funktion. Damit kannst du deine Lieblingseinstellung speichern und beim nächsten Starten des Geräts wieder in dieser Kombination den Gipfel der Lust erklimmen.
Durch die sogenannte Fun-Taste, verfügt der Miss Bi über einen Sofort-Stopp. Hierdurch kannst du das Liebesspiel sofort unterbrechen, welchen Grund auch immer das haben könnte.
Der Miss Bi ist in seiner Vielfältigkeit nicht nur für den Einzelgebrauch geeignet, sondern kann auch im Spiel zu zweit die Lust erhöhen. Da er fast ausschließlich zur Stimulation eingesetzt wird, kann er ein guter Start zum Vorspiel sein und auch deinen Partner auf Touren bringen. Ebenso ist sein Einsatz im analen Bereich möglich und sicher. Warum wollte dann nicht auch mal dein Partner seinen Spaß haben, wenn es ihm gefällt?

 

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Lautstärke

Durch die starken Motoren und die entsprechend starke Vibration liegt der Miss Bi etwas über der normalen Zimmerlautstärke. Allerdings ist er nicht so laut, dass sein Geräuschpegel als störend von den Nutzerinnen empfunden wird.

Der Akku

Der verbaute Lithium-Ionen-Akku zeichnet sich durch hohe Langlebigkeit aus. So ist der Standby-Modus bei voller Ladung bis zu 6 Monate gegeben. Die Aufladung erfolgt einfach am Computer oder an der Steckdose und nimmt 6-8 Stunden in Anspruch. Auch nach mehreren Ladungen zeigt der Akku keine Schwäche und führt auch nicht zu Funktionseinbußen des Miss Bi. Über eine Ladestandanzeige kannst du jederzeit kontrollieren, ob der Miss Bi noch Energie für das nächste Abenteuer hat

 

Der Preis von Miss Bi

Der Preis ist bei unterschiedlichen Anbietern verschieden. Oftmals bezahlst du einen Aufpreis für die Wahl einer anderen Farbe. So gibt es eine kleine Preisspanne, die zwischen 94 und 109EUR liegt. Dieser Preis ist im Verhältnis zu der Leistung des Miss Bi gerechtfertigt, denn du erhälst nicht nur ein hochwertig verarbeitetes Toy, sondern auch eine integrierte Memoryfunktion und den Betrieb des Miss Bi über einen verbauten Akku.

 

Features

  • Material: 100% medizinisches Silikon
  • Gesamtlänge: 17cm, davon 11cm einführbar, Durchmesser: 3-4cm
  • Gewicht: 205gr
  • Erhältlich in den Farben: pink, Türkis oder violett
  • Duale Stimulation von Klitoris und Vagina inkl. G-Punkt ( durch gebogenen Schaft ) möglich
  • Biegsamer Ausleger
  • Auch für Anal-Verkehr sicher
  • 6 Vibrationsmodi und 6 Vibriationsgeschwindigkeiten kombinierbar
  • 2 starke Vibrationsmotoren in Schaft und Ausleger
  • Memory-Funktion
  • Kompakte Form
  • Wasserdicht
  • Tastensperre
  • Sofort-Stopp-Funktion
  • Hochwertige nahtlose Verarbeitung
  • Akkubetrieben mit Lithium-Ionen-Akku
  • Ladezeit: 6-8 Stunden
  • Ladestandsanzeige
  • Bei Lieferung mit enthalten: USB-Ladekabel ohne Steckdosenadapter, 3ml Gleitmittel-Probe
  • Hersteller: Fun Factory

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Pro und Contra

Promiss-bi-4

  • Großer Durchmesser vermittelt Gefühl ausgefüllt zu sein 
  • Memory-Funktion 
  • Sofort-Stopp-Funktion 
  • Multiple Stimulation 
  • G-Punkt Stimulation durch gebogenen Schaft möglich 
  • NICHT nur für den Einzelgebrauch geeignet 
  • Weiche flexible Verarbeitung 
  • Pfiffiges Design 
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis 
  • Separate Kontrolle von Geschwindigkeit und Vibrationsrhythmus 
  • Einfache Bedienbarkeit 
  • Langlebiger Akku 

Contra

  • Manchen Nutzerinnen ist die Einführlänge zu kurz x
  • Steckdosenadapter für Ladekabel und Aufbewahrungsbeutel nicht in der Lieferung enthalten x
  • Lautstärke liegt über Zimmerniveau x
  • Ladezeit, in der der Miss Bi nicht genutzt werden kann x
  • Manche Nutzerinnen bemängeln Zeitaufwand beim Durchklicken der Programme x

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Besonderheiten

Durch den großen Durchmesser des Miss Bi kannst du dich zu jeder Zeit ausgefüllt fühlen. Dennoch bereitet dir das Toy durch die weiche flexible Verarbeitung keine Probleme beim Einführen.
Weiterhin zeichnet sich der Miss Bi durch besondere Features, wie der Memory-Funktion, der Sofort-Stopp-Funktion und der umfangreichen Nutzbarkeit aus. Denn nicht nur die vaginale Stimulation, sondern auch der anale Verkehr sind mit dem Miss Bi lustvoll und sicher.
Nicht zu vergessen ist die Tastensperre mit der verhindert werden kann, dass sich der Miss Bi im Falle eines Transports einschaltet und die aufgeladene Energie aufbraucht.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Fazit – Miss Bi

miss-bi-3Wenn du etwas ganz Besonderes suchst, dann solltest du dich für den Miss Bi entscheiden. Seinem Repertoire an Funktionen und Fähigkeiten können viele andere Vibratoren nicht nachkommen. Durch seinen großen Umfang und die verschiedenen Vibrationsmöglichkeiten ist er individuell und trotzdem sicher in der Anwendung. Dank eines leistungsfähigen und langlebigen Akkus wird dir der Vibrator lange Freude bereiten und kann auch für deinen Partner interessant werden. Auch wenn es kleinere Mankos gibt, so ist an der Gesamtheit des Miss Bi nicht wirklich etwas auszusetzen. Selbst das Preis-Leistungs-Verhältnis ist nicht zu bemängeln. Ob nun für dich allein oder zusammen mit deinem Partner. Der Miss Bi wird eine Bereicherung für euch sein.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Erfahungsberichte

Jasmin: Super!

♥♥♥♥

Miss Bi gehört zu den etwas kleineren Modellen aus dem Hause Fun Factory. Dennoch kann er locker mit den Großen Vibratoren mithalten.

der Miss Bi ist etwa so groß wie eine Männerhand. Der weiße Griff hat eine ovale Öffnung zum greifen und schimmert innen silbern. Durch den Griff ist er leicht zu handhaben und wirkt dadurch auch sehr edel. Die Nutzoberfläche ist mit Silikon ausgestattet, welches geruchs- und bedenkenlos ist und mir sehr wichtig ist. Zudem ist Miss Bi wasserdicht und einfach zu reinigen.

Die Spitze ist leicht gebogen,was praktisch für das Erreichen des G-Punktes ist. Das andere Ende dient der Stimulation der Klitoris. Die Tasten bzw. Bedienung ist sehr intuitiv und auch mit Leuchtfunktion ausgestattet. Die Fun-Taste gedrückt, startet die Vibration. Die andere zwei Knöpfe sind zur Regulierung der jeweiligen Motoren zuständig. Die Vibrationen sind sehr stark kräftig.

Zudem ist der Miss Bi noch mit vielen Zusätzen ausgestattet die ihn für mich wirklich empfehlenswert machen. er besitzt einen Akku, ist robust, hat ein tolles Aussehen und ist auch für Frauen mit Erfahrung ein sehr interessantes Sextoy! Super geiles Teil 🙂

 

Mezeta: Hochwertiges Produkt, wie gewohnt!

♥♥♥♥

Mein Glück, das ich den Miss Bi für ein Produkttest umsonst zugesendet bekommen habe. Ich habe schon viele Produkte von Fun Factory getestet und bin auch jahrelang schon Kundin. Auch Miss Bi konnte mich wieder einmal Überzeugen. Es handelt sich hierbei um einen Doppelvibrator der über zwei Motoren verfügt. Die Verpackung, das Design und die ganze Dekoration sind wirklich hochwertig. 

Als ich die Verpackung öffnete, war ich doch zunächst überrascht, dass er so süß und kliein ist. Bin von Fun Factory eigentlich furchteinflössende und pralle Geräte gewohnt. (haha) Doch der Schein trütgt. Beim einschalten, kam seine große Power sofort zum Ausdruck. Er verfügt über viele Vibrationen und Porgrammen, sodass sicher für jeden etwas passendes dabei ist. 

Miss Bi ist mit einem wiederaufladbaren Akkuversorgt, der per USB-Kabel wieder aufladbar ist. Zudem ist er leicht zu reinigen. 

Was soll ich sagen? Er hat mich positiv überrascht und begeistert! Nun gehört er fest in meine Spielzeugsammlung!

 

Nicole: Wir lieben Sie!

♥♥♥♥

Wir besitzen schon lange das Modell “Paul und Paulina” von Fun Factory. Sind auch zufrieden damit, doch wollten wir mal etwas neues ausprobieren und kauften uns den Miss Bi. Die Lieferung erfolgte recht schnell und die Verpackung ist wirklich sehr unauffällig. Vor der ersten Nutzung, muss der Miss Bi per USB-Ladekabel voll aufgeladen werden. Ein kleiner Minuspunkt, dass es kein Ladegerät für die Steckdose gibt. Mit Kindern im Haus, kann man das kleine Kraftpaket schlecht am PC hängen lassen. Wir konnten einen Adapter nachbestellen. 

Fertig aufgeladen, ging es endlich ans Werk… Mein Mann und ich haben ihn mittlerweile sehr sehr offt verwendet und sind wirklich begeistert. Der kleine Vibrator hat mehr Power als gedacht. Jedoch sind manche Vibrationen recht Laut aber Gott sei Dank, haben wir gut isolierte Wände 😉 Paul und Paulina, dürfen sich die nächste Zeit etwas Ruhe gönnen. Von uns ne klare Kaufempfehlung.

 

Olga: Klein aber gut.

♥♥♥♥

Nach der Lieferung und Aufladen, habe ich Miss Bi sofort einem Praxistest unterzogen 😉 Er kam in einer schlichten Verpackung mit USB-Kabel und Aufbewahrungsbeutel. Er ist 100% wasserdicht,was top ist, weil ich gerne Bade…

Miss Bi von Fun Factory liegt sehr gut in der Hand und ist intuitiv bedienbar. Die Tasten sind selbsterklärend: Einen Powerknopf und zwei Tasten, jede einem Motor zugeordnet. Einer ist für die Stimulation der Klitoris der andere Motor für den G-Punkt gedacht. Und es Worked!

Der Innere Motor ist top, sehr starke Vibrationen und sehr angenehm. Der zweite Motor jedoch stimuliert die Klitoris für meinen Geschmack etwas zu schwach…zudem fand ich keine geeignete Position, wo beide Partien gleich gut stimuliert werden. Der Vibrator verfügt über 6 Vibrationsprogramme (je Motor), welche individuell eingestellt werden können. Über eine Tastensperre, verfügt das Gerät auch.

Der Aufbewahrungsbeutel ist hübsch und praktisch. Zusammengefasst, bin ich mit Miss Bi echt zufrieden.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Bildquellen:

  • @amazon.com
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
By | 2016-05-08T14:43:49+00:00 Februar 7th, 2016|Testberichte|0 Comments

Leave A Comment

1 × zwei =