Stronic Drei Test

Stronic Drei Test

Der Stronic Drei von Fun Factory. Ein Vibrator, auch Pulsator genannt, der nicht nur die Frauenwelt begeistert, sondern auch für Männer ein interessanter Spielpartner sein kann! Mit seinen pulsierenden, kraftvollen Schwingungen und ausgeprägten Wölbungen, sowie dem erweitertem Schaft, versetzt der Stronic 3 einfach jeden in absolute Ekstase! Und das vaginal, klitoral und auch anal!

 

Stronic Drei

Rillenvibrator / G-Punkt-Vibrator / Prostatavibrator

Stronic Drei black

Allgemeine Bewertung

Material

Intensitäten

Lautstärke

Energie

Unsere Note

Besonderheiten

Silikon

10 Stufen

Leise

Akku

Pulsiert

Stronic Drei

 

 

Stronic Drei

Der Stronic Drei ist eine Weiterentwicklung der Vorreiter Stronic Eins und Zwei. Wo der Erste speziell für Frauen und der Zweite speziell für Männer hergestellt wurde, so ist Stronic Drei für beide Geschlechter brauchbar und bringt viele spannende Details mit sich. Primär unterscheiden sich alle drei Vibratoren durch ihre Struktur und Wölbungen. Während der Stronic Eins eine noch relativ glatte Oberfläche hat, so ist der Stronic Drei mit seiner gerippten Form sowie seinem ergonomisch gebogenen Schaft eine etwas fortgeschrittenere Variante und muss daher mit auf wasserbasiertem Gleitgel verwendet werden, um Verletzungen auszuschließen. Wasserbasiert, um dem Material nicht zu schaden, denn silikonhaltiges Gleitgel, könnte die Oberfläche, die selbst aus Silikon besteht, zerstören.

InhaltsverzeichnisStronic Drei

Das Wichtigste in Kürze

Features

  • Stronic Drei ist kein Vibrator sondern ein Pulsator
  • Rillenartige Struktur
  • 10 Stimulationsrythmen

Pro

  • Für Mann und Frau (vaginal,klitoral, anal)
  • Kraftvoller Motor
  • Intensive Stimulation

Contra

  • Nicht für Analanfänger geeignet x
  • Ladekontakt empfindlich x

Fazit

Stark und kraftvoll aber dennoch leise. Stronic 3 arbeitet auf realistische Weise durch Hin- und Herbewegungen und beglückt sowohl ihn als auch sie. Zudem ermöglicht die Rillenstruktur von Stronic Drei besonders intensive Massagen der Innenwände.
→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Stronic Drei

Design

Der Stronic Drei ins ein 417g schwerer Vibrator, der eine Länge von 240mm und einen Durchmesser von 3,2-4,4 cm hat. Der Durchmesser variiert aufgrund der gerippten kräftigen Struktur des Pulsators, welche der Funktion dient, die Intensität der Stoßbewegungen zu verstärken. Der Schaft ist 14 cm lang. In Richtung Schaft ist der Umfang des Vibrators erweitert, sodass Klitoris, der anale Bereich und auch das Penerium gleichermaßen stimuliert werden können. Die leicht gebogene Form der Spitze, sorgt für eine verstärkte Bearbeitung des G-Punktes. Sie kann aber auch der Stimulation der Prostata dienen, sodass dieses Lovetoy auch für Männer eine interessante Erweiterung ihrer Liebesabenteuer sein kann.stronic Drei

Der Stronic 3 besteht aus ABS-Kunststoff mit Oberfläche aus medizinischem weichem Silikon für ein warmes und weiches Gefühl. Am schwarzen Griff befindet sich das Bedienelement mit drei Tasten, die aufeinander liegen. Die unterste Taste hat die Aufschrift „Fun“. Der Griff besteht aus ABS-Plastik, während die Stimulationsoberfläche komplett aus Silikon besteht.

Erhältlich ist der Stronic Drei in den folgenden Farben:

  • Türkis
  • Brombeer
  • Schwarz
  • Candy Rose

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Anwendung

Stronic DreiWer bisher schon seine Erfahrungen mit Vibratoren gemacht hat, wird hier anfangs etwas skeptisch sein aufgrund seines Gewichts und seiner Funktionsweise. mit 417g liegt der Stronic 3 schwer in der Hand und ist somit nicht so leicht wie viele andere Vibratoren. Doch diese Skepsis verfliegt schnell, wenn er erst einmal in Aktion getreten ist, denn seine stimulierenden Hin- und Herbewegungen, wirken durch das Gewicht, die Pulsation und durch die gerippte Form sehr realistisch, gleich einem Penis. Seine spezielle Form sorgt außerdem dafür, dass G-Punkt und Klitoris gleichermaßen gut gereizt werden. Und auch der Anus und der Damm, kommen auf ihre Kosten. Aber bei analer Verwendung, sollten sich nur Personen mit Erfahrung einlassen, denn sonst besteht Verletzungsgefahr. Auch als Jungfrau, wäre der Stronic Drei vielleicht zu groß und zu uneben. Da empfiehlt es sich eher auf ein glattes und schmaleres Produkt zurück zu greifen!

Zunächst einmal, kann man beruhigt aufatmen, da man keine gesundheitsgefährdene Materialien bei Stronic 3 zu befürchten hat. Er besteht aus medizinischem Silikon und sorgt für ein angenehmes Gefühl auf der Haut. Dennoch sollte man beim Benutzen unbedingt ein silikonfreies Gleitgel verwenden, am besten Gleitgel auf Wasserbasis, um Verletzungen durch mangelnde Feuchtigkeit zu vermeiden. Es ist von besonderer Wichtigkeit silikonfreies Gleitgel zu verwenden, weil es sonst die Oberfläche beschädigen kann, da es das Material angreift.

Stronic 3 ist aufgrund seiner rillenartigen Struktur sicherlich nicht das beste Toy für einen Anfänger. Denn die unebene Oberfläche sorgt für gute Reizung der Vaginal- oder Darmwand und könnte bei Unerfahrenen zu leichten Verletzungen führen. Wer allerdings schon viel Erfahrung hat, wird sich sehr erfreuen an den Pulsationen.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Stronic 3 auch für Paare geeignet?

Sicherlich! Der Stronic 3 kann eine große Bereicherung im Schlafzimmer sein. Bei gegenseitiger Stimulation ist allerdings besondere Vorsicht geboten. Durch die Rillenstruktur, sind die Gefühle während der Penetration zwar besonders intensiv aber können auch zu leichten Verletzungen führen. Deswegen sollte Gleitgel auch immer gut dabei sein, damit man Gefahr ausschließen kann.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Reinigung

stronic 3Da der Stronic Drei zu 100% wasserfest ist, kann man ihn sehr einfach mit wamen Wasser und einer milden Seife reinigen. Es gibt auch spezielle Reinigungsmittel, die man verwenden kann. Ratsam wäre es, den Vibrator vor der ersten und nach jeder weiteren Anwendung gründlich zu reinigen.

Bei der Verwendung von Gleitgel sollte man einen großen Bogen um silikonhaltiges Gel machen. Lieber zu wasserbasiertem Gel greifen, da silikonhaltiges Risse im Material erzeugen kann und die Sicherheit dadurch nicht mehr gewährleistet ist. In den Rissen können sich Keime und Bakterien unbemerkt vermehren und zu unschönen Infektionen und Geschlechtskrankheiten führen.

Lagerung

Optimal ist die Lagerung bei einer Temperatur von 0-40°C. Es sollte möglichst vermieden werden ihn bei wärmen Temperaturen zu bewahren oder zu nutzen. Letzteres könnte sonst für eine Überhitzung sorgen.
→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Funktionen von Stronic Drei

Am Griff befinden sich drei Knöpfe mit denen, die Stimulationsstufen reguliert werden. Die Bedienung ist sehr einfach zu Handhaben. Unten befindet sich der Fun-Knopf. Mit ihm Schaltet man den Stronic Drei an und aus. Die oberen zwei Knöpfe sind zum wechseln der Stimulations Programmen. Um den Vibrator anzuschalten muss man die rote Fun Factory-Taste 0,5 Sekunden gedrückt halten. Dasselbe tut man, um das Gerät auch wieder auszuschalten. Auch besitzt das Erotikspielzeug eine Tastensperren-Funktion. Diese nutzt man, indem man die Fun Factory-Taste und die Minus-Taste gleichzeitig für 0,5 Sekunden gedrückt hält. Um Stronic Drei wieder zu entsperren, tut man das gleich mit der Plus-Taste statt der Minus-Taste.

Der kraftvolle Motor besteht aus massiven Metall und befindet sich im Hohlraum des Vibrators, wo er durch drehende Bewegungen die schwingenden, stoßartigen Bewegungen erzeugt.

Betrieben wird der Stronic Drei über einen hochwertigen Polymer-Akku.

 

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Lautstärke

Vielleicht gerade weil der Stronic 3 eher pulsiert als vibriert, könnte der Grund dafür sein, dass er nicht sehr laut ist. Diskretion und ruhige Stimulation machen den Multi-Vibrator zu einem besonders beliebten Toy im Schlafzimmer.

Der Akku

Betrieben wird der Stronic Drei durch einen wiederaufladbaren und hochwertigen Polymer-Akku, ist durch die „Click’n’Charge- Technologie“ aufladbar und auch sehr schnell wieder einsatzbereit. Seine Erstladezeit beträgt 16 Stunden und erbringt auch bei Teilaufladung noch die volle Leistung. Zusätzlich bringt der Akku einen Tiefentladungsschutz mit sich und verleiht dem Vibrator eine 1-4 stündige Laufzeit. Die Standby-Laufzeit beträgt 6 Monate.

Der Preis

Mit knapp 150€ gehört der Stronic 3 zu der gehobeneren Preisklasse, was nicht gaz unbegründet ist. Seine Features sowie seine große Leistung und die besondere Art, durch Pulsationen zu arbeiten, machen ihn auf dem Erotikmarkt zu einem besonders hochwertigen Exemplar, welches mittlerweile auch Kultstatus erreicht hat. Wir konnten den Stronic Drei G-Punkt Vibrator für einen besseren Preis ausfindig machen!

 

Stronic Drei

Features

  • 100% Wasserfest
  • Stimuliert G-Punkt & Klitoris/ Damm & Anus
  • Wieder aufladbar mit dem exklusiven USB Charger
  • Akku
  • Mit Gleitgel zu verwenden
  • Gewicht 417 g
  • Schaftlänge: 14 cm
  • Durchmesser 3,2 – 4,4cm
  • Material: Medizinisches Silikon
  • Click’N’Charge-Technologie
  • Authentische Hin- und Herbewegungen
  • 10 Stimulationsrythmen
  • Leicht zu reinigen
  • Kräftige Struktur
  • Leicht gebogene Form
  • Für Frauen und Männer
  • Einfaches Bedienen über die Fun-Taste
  • Tastensperre
  • Kraftvoller Motor
  • in verschiedenen Farben erhältlich

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Pro und Contra

stronic DreiPro

  • 100% Wasserfest
  • Sehr starker Motor
  • Vaginal und anal verwendbar
  • Für Mann und Frau
  • Volle Leistung auch bei Teilaufladung
  • Einfache Bedienung
  • Sehr Gefühlsintensiv
  • Abwechslungsreich
  • Leicht zu reinigen

Contra

  • Nichts für Anal-Anfänger x
  • Ladevorgang sehr empfindlich x
  • Nur mit Gleitgel verwendbar x

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Besonderheiten

Stronic Drei ist pulsierend statt vibrierend!

Im Vergleich zu vielen anderen Vibratoren, bewegt sich Stronic Drei durch pulsierende Stoßbewegungen auf und ab, die in 10 verschiedenen Stimulationsmodi zu geniessen sind. Ob sanft, ansteigend, wild, massiv oder pumpend: Bei seinen Nutzern löst der Stronic Drei garantiert einen „Wow-Effect“ aus, denn die Hin- und Herbewegungen erinnern stark an die Bewegungen vom echten Penis eines Mannes, weil sie sehr authentisch und vertraut sind. In der Welt der Toys ist diese Art Bewegungen eher ungewöhnlich, da die meisten durch Vibrationen statt durch Pulsationen betrieben werden. Aber eben genau diese rythmischen Bewegungen machten den Stronic Drei aus und ihn gleichzeitig zu etwas ganz besonderem. Ein Orgasmus höchster Intensität ist durch diesen Pulsator garantiert.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Fazit – Der Stronik Drei – Sehr nah an der Realität!

stronic-9

Wer die sanften oder harten Stöße eines männlichen Penis total erregend findet und angeheizt wird, der ist mit dem Stronik Drei bestens bedient. Kein anderer Vibrator ahmt einen erigierten Penis in Aktion so naturgetreu nach wie dieser Vibrator. Durch die pulsierenden Schwingungen fühlt sich dieser Vibrator sehr naturgetreu an und hebt sich ab von anderen Vibratoren. Und das schöne: Nicht nur Frauen haben etwas von diesem tollen Produkt der Firma Fun Factory Besonders kräftige Impulse, werden verstärkt durch die außergewöhnliche Form der Silikonhülle und die erregenden und prickelnden Gefühle für den G-Punkt, die Klitoris oder den Anus werden sehr intensiv und bis ins unermessliche gesteigert. Das schwere Gewicht mag einen zunächst etwas einschüchtern, aber im Gebrauch zahlt es sich auf jeden Fall aus! Von allen von uns getesteten Vibratoren , konnte auch Stronic 3 überzeugen und einen guten Platz in unseren Vibrator-Test ergattern. Zurecht!

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Erfahrungsberichte

Tina: Super Geschenk!

♥♥♥♥♥

Ich habe den Stronic drei einer Freundin geschenkt und er ist super angekommen! Wie nicht anders erwartet bei Fun Factory, ist die Qualität dieses Produkts tadelos. Der Kraftvolle Motor ist überwätigend und die verschiedenen Modi ebenso

 

Sabine: Unikat!

♥♥♥♥♥

Die Gefühle die man hat, wenn man den Stronic 3 verwendet, sind einmalg. Er ist ganz anders als andere Vibratoren. Zwar nicht mit einer eigenständigen Bewegung zu vergleichen aber definiv speziell!

Die abwechslungsreichen Programme lassen einem viele angenehme Schauer erleben und man kann viel experimentieren.

Fun Factory hält, was es verspricht- Gute arbeit!

Einen kleinen Haken gibts aber doch. Den Ladeplug muss man separatbestellen und ist nicht dabei. Allerdings kann man den dann aber für alle Magnetic Toys von Fun Factory verwenden. Wer also schon immer mal etwas von Fun Factory Besitzen wollte, der ist mit dem Stronic Drei auf jeden Fall einen Schritt weiter, wann es darum geht, die eigene Lust (und auch die des Partners) zu steigern.

 

Cigdem: Viel Abwechslung

♥♥♥♥

Ich finde die verschiedenen Stimulationsvarianten beeindruckend. Allerdings ist die Stoßkraft für meinen Geschmack nicht so stark wie erwartet. Es ist viel mehr eine pulsiererende Vibration- wie eine kräftige nach vorn und hinten gehende Vibration.

 

Mike: Perfekt!

♥♥♥♥♥

Super Gerät! Kann ich nur Empfehlen! Und meine Freundin auch!

 

Susanne: Sehr Stark!

♥♥♥♥♥

Wollte mir eigentlich den Vorgänger besorgen aber bin froh, dass ich es nicht getan habe. ICh bin von Stronic 3 begeistert! Die Wölbungen und Stoßbewegungen sind absolut Hammer!

Bin begeistert vom Stronic drei! Wollte mir die vorgänger schon holen und jetzt hab ich endlich den 3.
Sehr reizvoll. struktur sehr gut und die stoßbewegungen sind der hammer!

 

Jeannette: Vorne top, hinten flop!

♥♥♥♥♥

Vaginal ists genial, Anal aber nicht so empfehlenswert.

 

Andreas: 😉

♥♥♥♥♥

Ich hab ihn meiner Freundin geschenkt und sie ist mega zufrieden damit. Da steckt ordentlich Kraft dahinter, mehr als erwartet. Meine Freundin liebt ihn!

 

Georgina: Geht so…

♥♥♥♥

Das Design ist Top. Der pulsierende Motor von Stronic Drei ist echt mal was anderes und wirklich sehr gut aber trotzdem hätte ich etwas mehr erwartet. Der „Wow-Effect“ blieb aus. Der Motor ist nach einer halben Stunde heiß geworden. Vermutlich habe ich eine Montagsproduktion erwischt. Schade, weil ich sonst immer super zufrieden war mit den Produkten von Fun Factory.

 

Ann-Kristin: Einfach Fantastisch!

♥♥♥♥♥

Als ich es zum ersten mal in der Hand hielt, war ich etwas verunsichert wegen dem schweren Gewicht. Im Gebrauch, weiß man dann allerdings Schnell warum.

Im Vergleich zu anderen Vibratoren, ist dieser hier eher pulsierend und sehr ähnlich wie die Stoßbewegungen eines Mannes. Die Stoßbewegungen sind sehr intensiv und machen Frau glücklich. Auch das Gewicht stört im Gebrauch nicht im geringsten. Ganz im Gegenteil. Interessant und abwechsulngsreich machen es die 10 Stimulationsprogramme. Die beigefügte Anleitung für die Tastenbenutzung, wirkt anfangs etwas verwirrend aber man findet sich schnell zurecht. Schnell weiß man wie das Gerät benutzt wird.

Das Tolle im Vergleich zu Stronic 1 und 2 ist, dass Stronic 3 sowohl anal als auch vaginal verwendet werden kann. Trotz allem sollten Anfänger ihn nicht anal nutzen, da er sehr groß und stattlich ist und man für die anale Verwendung genügend Vorbereitung braucht. Ist man aber geübt, dann kann dieser Vibrator einem wirklich schöne Momente bescheren.

Er läuft über einen Akku und ist, Dank des Click ’n’Charge-Systems einfach aufzuladen. Jedoch sollte man den Vibrator während des Aufladens besser nicht berühren, da der Ladevorgang leicht unterbrochen werden kann und dieses Aufladesystem sehr anfällig ist. Also, besser ist es, ihn auf eine glatte Fläche zu legen und ihn da aufzuladen.

Im Großen und Ganzen kann man also sagen, dass dieses Liebesspielzeug sowohl Mann als auch Frau beglücken und zu ihrem Höhepunkt bringen kann und sehr stark in seiner Funktion ist.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

 

Bildquellen:

  • @amazon.com
Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
By | 2016-05-07T15:57:45+00:00 April 10th, 2014|Testberichte|0 Comments

Leave A Comment

vier × 3 =