We-Vibe 3 Test

We-Vibe 3 Test

Ein Paarvibrator der kraftvoll ist und auch noch über Funk gesteuert werden kann? Das entspricht dem We Vibe 3. Er ist die neuere Version des Vorgängers We Vibe 2, kann ganze 40% mehr Leistung, verbesserte Technologie und längere Akkulebensdauer verzeichnen! Das macht nicht nur Spaß sondern, eröffnet völlig neue Gefühle der Ekstase!

 

We Vibe 3

Paarvibrator / Doppelvibrator

Allgemeine Bewertung

Material

Intensitäten

Lautstärke

Energie

Unsere Note

Besonderheiten

Silikon

6 Stufen

Leise

Akku

Mit Fernbedienung

 

 

We Vibe

We Vibe 3 ist die Weiterentwicklung vom We Vibe 2 und bringt gleich 40 % mehr an Leistung und Vibrationskraft. Der Paarvibrator besteht aus weichem Silikon und ist auch über eine Fernbedienung steuerbar. Die Vibrationsarme haben jeweils einen Motor, die beim Tragen sowohl außen als auch innen für kraftvolle Vibrationen sorgen und auch den Mann beim Sex auf seine Kosten bringen. Er ist der Vorgänger des App gesteuerten We Vibe 4 und stand eine Zeit lang unter Kritik, da in Verbrauchertests gesundheitsschädliche Chemikalien entdeckt wurden. Jedoch hat sich das Thema aufgeklärt und die Oberfläche ist gesundheitlich unbedenklich und die Chemie konnte auf die innenliegenden Materialien Nähe der Elektronik festgestellt, werden, mit denen der Körper aber nicht in Kontakt kommt.

Inhaltsverzeichnis

Das Wichtigste in Kürze

Features

  • 6 verschiedene Vibrationsprogramme
  • Mit Fernbedienung steuerbar
  • Von Frau tragbar

Pro

  • Zwei kraftvolle Motoren in je einem Stimulationsarm
  • Kann Vagina, Klitoris und Penis gleichzeitig stimulieren.

Contra

  • Kein Adapter im Lieferumfang x
  • Kann je nach Anatomie leicht verrutschen x

Fazit

Ein kraftvoller Vibrator mit abwechslungsreichen Vibrationsprogrammen für Sie und Ihn. Weiches Material und angenehmes Tragekomfort, sind Standards des per Funk steuerbaren Paarvibrators.
→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

Design

Der We Vibe III besteht aus 100% medizinischem Silikon und wird in einer schönen und schlichten weißen Verpackung mit einem Abbild des Vibrators geliefert. Ein USB-Kabel sowie eine Gebrauchsanleitung sind mit im Lieferumfang.

Mit einer Größe von 8 cm und einer maximalen Breite von 2,1 cm, lässt sich der We Vibe 3 auch gut in der Handtasche verstauen und zählt somit auch zu unseren kleinsten Vibratoren. Er ist Clip- bzw. U-förmig aufgebaut und kann anhand der ergonomischen Form gut von der Frau getragen werden.

Die inneren Flächen beider Vibrationsarme sind geriffelt. Auf diese Weise werden die Klitoris und der G-Punkt durch die Vibrationen noch verstärkt stimuliert.

Erhältlich ist der We Vibe 3 in den folgenden Farben:

  • Lila
  • Rot
  • Türkis

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

AnwendungWe-Vibe-3-.4

Der Vibrator wird am Knopf des größeren Armes angeschaltet. Der andere kleinere Arm mit den Maßen 8 x 2,8 x 1,8 cm wird dann in die Scheide eingeführt und an den g bzw. die raue Stelle an der Scheidenvorderwand positioniert. Dadurch legt sich der außenstehende Arm automatisch an die Klitoris. Nun kann der Mann eindringen und per Funk-Fernbedienung durch die Vibrationsprogramme schalten.

Wer sich bei der Einführung nicht so sich ist und Angst vor Verletzungen hat, kann Gleitgel auf Wasserbasis hinzuziehen.

Die Frau kann den We Vibe 3 sowohl im Liegen, Stehen oder Sitzen tragen und sich von ihrem Freund auch aus maximal 3,33m Entfernung per Fernsteuerung verwöhnen lassen.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

We Vibe 3 auch für Paare geeignet?

Für wen sonst, wenn es ein Paarvibrator ist? We Vibe 3 ist ganze 40% stärker in seinen Vibrationen als der Vorgänger. Somit werden Mann und Frau beim Liebesakt die Vibrationen noch intensiver wahrnehmen und können sich auf tolle und lustvolle Stunden einstellen.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Reinigung

Das weiche Silikon kann einfach mit warmen Wasser und milder Seife gesäubert werden. Leichte Reinigungsmittel wären auch okay, jedoch sollten aggressive Mittel vermieden werden, da diese der Oberfläche von We Vibe 3 schaden können. Auch gibt es diverse Toycleaner die extra für die Reinigung von Vibratoren und aus ähnlichem Material hergestellte Spielzeuge gedacht ist.  Diese desinfizieren den Vibrator und meiden so Bakterien, Keime und Pilze, welche unschöne Krankheiten und Infektionen verursachen.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Funktionen

In jedem Stimulationsarm befindet sich ein kraftvoller Motor, der die starken Vibrationen auslöst. Durch die Fernbedienung, aber auch am Gerät selbst können die Programme gewechselt werden. Jedoch lässt sich der We Vibe 3 nur über den Vibrator selbst an-und ausschalten.

Beim Tragen werden die Vibrationen des inneren Armes von dem äußeren Arm synchronisiert, da die Signale der Fernbedienung nur außerhalb des Körpers empfänglich sind.

We Vibe 3 verfügt über einen wiederaufladbaren Akku mit langer Lebensdauer und insgesamt 6 verschiedene Vibrationsrythmen:

  • Normal
  • Ultra
  • Tease
  • Wave
  • Pulse
  • Cha-Cha

 

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

We-Vibe-3-.6Lautstärke

Die Vibrationen von We Vibe 3 gelten als extrem leise und das hat sich im Praxistest auch bestätigt. Dennoch muss man keine Einschränkungen in der Leistung des Vibrators befürchten.

Der Akku

Der Akku vom We Vibe 3 lässt sich per USB-Kabel am Notebook oder Computer aufladen. Auch besteht die Möglichkeit ihn über einen Adapter an der Steckdose zu laden, jedoch ist der Adapter im Lieferumfang nicht mit inbegriffen.

Der Preis

Mit regulär 119,00€ gehört W Vibe 3 zu den exklusiveren Paarvibratoren. Er verfügt über modernste Technologie, kann ferngesteuert werden und verfügt über kraftvolle Motoren. Das Preis-Leistungsverhältnis ist somit nachzuvollziehen. Wir konnten den We Vibe 3 aber für weniger Geld ausfindig machen:

 

Features

  • Hersteller: We Vibe
  • Art: Paarvibrator, Tragbarer Doppelvibrator
  • Material: Weiches Silikon
  • Maße: 8 x 2,8 x 1,8 cm / 8 x 2,9 x 2,1 cm
  • Clipform
  • Farben: Lila, Pink, Türkis
  • 6 Vibrationsprogramme mit Echofunktion
  • Fernbedienung (Reichweite 3,33 m)
  • Zwei kraftvolle Motoren (je ein Motor pro Arm)
  • Wiederaufladbarer Akku
  • Extrem Leise
  • Wasserdicht
  • USB-Ladekabel
  • Bedienungsanleitung in 6 Sprachen
  • Ergonomisches Design
  • 40% mehr Leistung als We Vibe II
  • Stimuliert G-Punkt & Klitoris

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Pro und ContraWe-Vibe-3-.2

Pro

  • Vibrator passt sich Körper perfekt an
  • Stimuliert Klitoris,G-Punkt und Penis zugleich
  • Einfach zu reinigen
  • Lange Akkulaufzeit
  • Tragbar
  • Zwei kraftvolle Motoren
  • 6 verschiedene Vibrationsprogramme

Contra

  • Kein Adapter für Steckdose im Lieferumfang x
  • Kann je nach Anatomie etwas verrutschen x
  • Material etwas anfällig für Fussel x

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Besonderheiten

Der Paarvibrator kann über eine Fernbedienung gesteuert werden und ist durch seine kleine Größe auch unterwegs gut einsetzbar. Die Leistung vom We Vibe 3 übersteigt die des Vorgängers um 40% und verfügt über abwechslungsreiche Vibrationsprogramme sowie zwei starke Motoren.

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Fazit

We-Vibe-3-.5Der We Vibe 3 hat bis zu 40% stärkere Leistung und eine noch verbesserte Technologie. Er ist angenehm zu tragen und kann Mann & Frau mit intensiven Vibrationen verwöhnen. Dabei verfügt er über 6 verschiedene Vibrationsprogramme, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei sein sollte. Der Akku kann über USB-Kabel geladen werden. Ein Adapter ist im Lieferumfang leider nicht mit dabei, kann aber zusätzlich bestellt werden.

Alles in allem ist We Vibe III eine spannende Abwechslung für Pärchen und kann dem Liebesleben eine neue spannende Welt der Gefühle eröffnen!

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Erfahrungsberichte

Susi: Erstes Toy!

♥♥♥♥

Mein Freund und ich waren schon lange auf der Suche nach einem Paarvibrator. Da wir schon 5 Jahre zusammen sind, wollten wir wieder für mehr Action im Bett sorgen. Dann entdeckten wir im Internet We Vibe 3 und kauften ihn uns. Der Vibrator kann per Fernbedienung bedient werden. Wir hatten eine Menge Spaß im Bett. Die Vibrationen und das Material haben wir als angenehm empfunden. Für Einsteiger sicher eine gute Wahl. Wir sind begeistert!

 

René: Da lodert es wieder im Bett…

♥♥♥♥

Im Internet sind die Rezensionen für den We Vibe 3 ganz schön gemischt. Dennoch wollten wir darauf vertrauen, dass die guten Rückmeldungen auch zuverlässig sind und haben ihn uns schließlich gekauft. Der We Vibe 3 muss 24 Std aufgeladen werden, bevor man ihn das erste Mal benutzen darf. Wir haben ihn danach natürlich ausgiebig getestet. Die Programme haben alle andere Rhythmen, sind aber dennoch gut stark. Trotz starker Arbeit, sind die Motoren zwar nicht flüsterleise aber leise genug.  Auch toll finde ich die Funktion mit der Fernbedienung. So kann ich meine Liebste auch beim Ausgehen ein wenig verrückt machen. Finden wir beide sehr anrregend. Ab einer Entfernung von 4 Metern, hört die Verbindung auf. Über die Fernbedienung lässt sich der Vibrator nicht anschalten, das geht nur direkt am Gerät. Das Spielzeug macht Standdartstellungen wieder zu etwas Besonderem. Die Oberfläche lässt sich gut reinigen. Wir können den We Vibe 3 besten Gewissens empfehlen.

 

Manu: Klasse Leistung, top Gefühl!

♥♥♥♥

Entdeckt haben wir den Paarvibrator in einem Erotikshop und machten uns später zu Hause im Internet gleich auf die Suche im Internet. Bei Amazon wurde der We Vibe 3 wesentlich günstiger als im Erotikshop angeboten und bestellten ihn. Die Lieferung ging flott. Die Verpackung vom We Vibe ist neutral und robust. Wir mussten den Vibrator einen Tag laden lassen und dann konnte es endlich losgehen. Wir konnten uns tatsächlich beide an den Vibrationen erfreuen und die lustvollen Regionen wurden zielgenau stimuliert.

Sitz und Größe ist top und die die Vibrationen und Programme stark genug. Zusätzlich kann man die Vibration via Fernbedienung fernsteuern.  Die Qualität und das Material vom Vibrator selbst sind hochwertig. We Vibe 3 ist wiederaufladbar und hat eine lange Akkuzeit. Für uns ist der We Vibe eine tolle Anschaffung gewesen.

 

Niklas: Kommt auf die Person an

♥♥♥

Der We Vibe 3 ist bereits mein zweiter Vibrator. Ich habe noch den Zweier, muss aber sagen, dass der neue mir doch wesentlich besser gefällt. Er bringt auf jeden Fall gute Abwechslung ins Schlafzimmer.

Funkfernbedienung und Akku scheinen qualitativ ebenfalls besser zu sein als beim Vorgänger. Auch merkt man, dass die Vibrationen mehr Kraft haben. Jedoch konnte ich feststellen, dass das Gefallen oder Nicht gefallen eine Frage der Anatomie zu sein scheint. Meine Ex-Freundin fand We Vibe wirklich top, während meine neue Freundin ihn nicht so gut findet. Mit Verrutschen oder Schmerzen oder ähnliches hatte ich bis jetzt aber nie Probleme gehabt.

 

 

Tobi: Jetzt ist wieder alles Top!

♥♥♥♥

Bin begeistert. Der We Vibe 3 verspricht nicht  zu viel. Mit Fernbedienung steuerbar, Angenehmes Material aus Silikon und ein wiederaufladbarer Akku. Der Motor ist kräftig, das Akku hat eine lange Lebensdauer und mit 6 Vibrationsprogrammen ist für jeden etwas dabei. Der Vibrator bringt gute Abwechslung in Schlafzimmer, wo die Luft schon fast raus war, Lustlosigkeit und Orgasmusprobleme großes Thema waren.

 

→Zurück zum Inhaltsverzeichnis

Bildquellen:

  • @amazon.com

← Zurück zur Übersicht Testberichte

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedintumblrmail
By | 2016-05-08T19:30:21+00:00 April 10th, 2016|Testberichte|0 Comments

Leave A Comment

fünfzehn + 10 =